Data Management

Wir verknüpfen die Geschichten und Kontexte von Kunstwerken und machen sie für jeden zugänglich.  Durch die digitale Brille betrachtet, besteht jedes Ihrer Sammlungsobjekte aus einem Netz von miteinander verknüpften Datenpunkten. Dieses Netz ist ein Graph mit Knoten als Objekteigenschaften jeglicher Art und Kanten als Beziehungsregeln zwischen diesen verschiedenen Eigenschaften.  Eine konsistente Datenbasis ist die Grundlage für eine funktionierende digitale Wertschöpfungskette.

Diesen komplexen Bereich beherrschen wir wie kaum ein anderes IT-Haus in Deutschland. Wir kümmern uns um Aufbereitung, Bereitstellung und Anreicherung von Daten und überführen sie in CMS oder DAM Systeme. Gerne stellen wir Ihnen auch vollständig entwickelte Systeme bereit – eines für die Entstehung von Objektdaten und ein anderes für die Bereitstellung von Daten innerhalb Ihres Hauses.